Grenzturnier 2021 am 13.05. findet statt





In Dänemark finden anders als bei uns seit April wieder OL-Wettkämpfe unter Corona-Auflagen statt. So soll auch das 46. Grenzturnier am Himmelfahrtstag 13. Mai stattfinden. Der Lauf findet im Hjelm Skov in Aabenraa statt. Dort waren im vergangenen Jahr auch die Dänischen Meisterschaften Langdistanz.

Einreise Dänemark
Die Einreise nach Dänemark ist für Schleswig-Holsteiner derzeit als Bewohner der Grenzregion ohne Quarantäne möglich, wenn an der Grenze ein negativer Coronatest vorgezeigt wird, der nicht älter als 24 Stunden ist. Für alle nicht in Schleswig-Holstein Wohnenden ist dies derzeit nicht möglich.

https://coronasmitte.dk/raad-og-regler/emner/rejser-til-eller-via-danmark/for-udlaendinge-med-fast-bopael-i-graenselandet

oder Einreiseregeln Grenzregion.

Einladung
Es ist diesmal alles anders daher wurde die Ausschreibung nocheinmal angepasst. Dort heißt es:

„Auf Grund der Corona Situation wird der Lauf sehr minimalistisch abgehalten, ohne Wettkampfplatz und ohne Beisammen sein vor, während oder nach dem Lauf. Um nicht gegen das Versammlungsverbot zu verstossen, werden alle dazu aufgefordert, sich so wenig wie möglich im Zielgebiet aufzuhalten, und direkt vom Parkplatz zum Start zu gehen, und nach dem Lauf direkt zurück ins Auto zu gehen. „

Hier die Wesentlichsten Änderungen:

– Auf Grund der Reisebeschränkungen wird der Länderkampf nicht abgehalten
– Lose Postenbeschreibungen werden nicht ausgegeben. Sie gibt es zum Ausdrucken auf der Homepage
– “Offene” Bahnen können NICHT am Lauftag gekauft werden.
– Es werden keine Kinderstrecken angeboten.
– Es wird keinen Kiosk geben.
– Es gibt keine Wasserposten, bitte nehmen Sie selbst Wasser oder Getränke mit.
– Resultate nach dem Lauf auf der hompage
– Da der Länderwettkampf ausfällt, werden keine Preise verteilt.

Auf der Internetseite von OK Syd findet ihr die Ausschreibung.

2 Gedanken zu „Grenzturnier 2021 am 13.05. findet statt“

    1. Es soll wohl Einschränkungen für den Graensedyst geben:
      – kein offizielles Grenzturnier mehr
      – keine Versammlung am Startplatz
      – keine Kinderstrecke
      – kein Kaffee & Kuchen anschließend (schade)
      – keine Auswertungen/ Schnellwertungen

      Die Einreise sollte für uns aus SH (Grenzregion) mit einem negativen Test vorher doch möglich sein, oder?

Kommentare sind geschlossen.