SHTV und NTB Trainingswoche mit Påskeløbet in Dänemark

Von Sonntag 09.04. bis Samstag 15.04. , in der Woche vor dem Påskeløbet, wollen wir uns gemeinsam auf die OL-Saison 2017 vorbereiten. Der Påskeløbet findet in diesem Jahr im Nationalpark Thy im Nordwesten von Dänemark statt.

http://www.mariagerfjordok.dk/P%E5ske17/Paaske17.html

Neben der Teilnahme am 3-Tage-OL gibt es in den Tagen zuvor jeden Tag einen Trainingslauf. Die Trainingseinheiten werden zusammen mit dem NTB vorbereitet. Auch für OL-Anfänger und Kinder gibt es einfache Strecken und bei Bedarf auch Begleitung.

Das genaue Programm findet ihr in der Einladung. Verbindliche Anmeldungen brauche ich bis Sonntag 02.04.2017.

2017-04-09 TrainingswocheKlitmöller

Christian Stamer

 

Norderstedter Wintertrainingslauf

Informationen für den Norderstedter Wintertrainingslauf am 19.3.2017

Karte: Maßstab 1 : 7.500 ; Stand 2013 und Kontrolle im Januar 2017. Gelände: Das Gelände ist flach. Es gibt ein dichtes bis sehr dichtes Wegenetz. Teilweise finden wir einen starken Unterbewuchs (Brombeeren) vor.

Die Bahnen B und D laufen einen Posten zweimal an. Dieser ist auch beim zweiten Mal zu stempeln. Da die Karte für einen Lauf mit SI konzipiert war und wir nur mit Kontrollkarten laufen, bitten wir Euch aus Fairness den „Schmetterling“ der Reihe nach abzulaufen, es ist ein Trainingslauf.

Bahnlängen: A: 1,6 km; B: 2,4 km; C/ E= 3,1 km; D: 4,0 km Wer für Bahn E gemeldet hat läuft mit reduzierter Karte (Korridor-OL) die gleiche Strecke wie Bahn C. Die erhöhte Schwierigkeit gibt keinen Bonus für die Winterlauf-Serie. Die Posten stehen teilweise sehr dicht. Bitte unbedingt Codenummern kontrollieren.

Trainingslager in Schönwalde

Das diesjährige SHTV-Trainingslager fand gemeinsam mit dem Jugendkader der Region Syddanmark vom 24. bis 26. Februar in Schönwalde am Bungsberg statt. Unterbringung war in der Grundschule in Schönwalde. Hier wurde auch gemeinsam gekocht und gegessen. Gestartet wurde mit einem Nacht-Sprint in Schönwalde auf neuer Karte, Samstag  zwei Trainingseinheiten auf der Karte Bungsberg Süd, und am Sonntag Teilnahme am Wintertraining des TSV Malente. Lehrgangsleiter Christian Stamer war mit Ablauf und Trainingsinhalten zufrieden, hätte sich ein paar mehr Teilnehmer aus Schleswig-Holstein gewünscht.

Ergebnisse Wintertraining am Bungsberg

Wintertraining_Bungsberg_KartenausschnittTrainingsschwerpunkt war Langdistanz und Routenwahl beim diesjährigen Wintertraining des TSV Malente am Bungsberg. Entsprechend waren die Bahnen durch lange Übergänge und eine geringere Anzahl Posten charakterisiert. Der längste Übergang von 2 km führte die Läufer der Bahnen 1 und 2 auf den Bungsberg, mit 168 Metern die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein.

Neben Läufern aus Schleswig-Holstein waren die starken Läufer des SC Klecken und Süddänemark am Start. Entsprechend wurden viele sehr gute Leistungen gezeigt, u.a. 10:03 als schnellste Zeit von Stefan Petersen für den langen Übergang auf den Bungsberg.

Wintertraining_Bungsberg_Ergebnisse
Wintertraining_Bungsberg_Zwischenzeiten
Winsplit

Einladung C-Orientierungslauf am Samstag 25.03.2017 in den Ratekauer Kiefern und Sereetzer Tannen bei Sielbeck

Die OL´er der LT laden Euch herzlich zum 1. Frühlingslauf in die Ratekauer Kiefern & Sereetzer Tannen ein.

Einladung C-Lauf Sereetz_LT_ 25.03.17

Bis spätestens zum 25. März. Wir freuen uns auf Euch und in den Start der 51. OL-Saison in Schleswig-Holstein.

Hier die Ergebnisse. Silvia und Jirka werden gewertet trotz des vom Programm gemeldeten Fehlstempels.

Ergebnisliste_2017_03_25

Zwischenzeiten_2017_03_25

Vielen Dank für Eure Teilnahme an einem kleinen Familien-OL im Frühling mit fast 30 Teilnehmern.

Wolfgang Kloth

Wintertraining in Harburg 19. Februar

Ergebnisse

Am Sonntag, 19. Februar war der Harburger Stadtpark Austragungsort des dritten OL-Winterlaufs. Es wurden vier Bahnen von 1,5 -3,5 km mit unterschiedlicher Schwierigkeit angeboten. Jeder Teilnehmer konnte beliebig viele Bahnen laufen. Auf der Sprint-OL-Karte rund um den Speichersee Außenmühle war sowohl Routenwahl wie auch Feinorientierung in dem eiszeitlich geformten Wald- und Wiesengelände gefragt. Neben dem SC Klecken beteiligte sich auch zum ersten Mal die OL-Gruppe der TU Hamburg-Harburg an der Organisation der Veranstaltung. Die Gruppe unter Jan Felix Topp und Jonas Dresel war unter anderem für die Korrektur der Karte und die Bahnen verantwortlich.

 

Wintertraining am Bungsberg 26. Februar

Für das Wintertraining des TSV Malente am Bungsberg haben sich 80 Läufer angemeldet, davon knapp 40 dänische Läufer vom gemeinsamen SHTV/ DK-Trainingslager. Meldungen (ohne Dänen)

Wintertraining_Bungsberg_2017_Start und ZielTreffpunkt ist an der L216 Schönwalde – Wangels, Abzweigung Gläserland, link. Parken östlich der Straße, bitte platzsparend parken und den Anweisungen der Einweiser folgen. Auf dem Weg zum Start/ Ziel (westlich der Straße) die Landstraße vorsichtig überqueren. Freie Startzeitwahl zwischen 10 und 11 Uhr.

Wintertraining am Bungsberg 26. Februar weiterlesen

Orientierungslauf in Schleswig-Holstein