Archiv der Kategorie: Ausschreibung

2. Wintertraining am 11.Feb.2018

Der TSV Malente lädt ein zum Landschafts-OL in den östlichen Teil der Holsteinischen Schweiz. Wir greifen eine Idee von 1999 auf.  Damals haben wir einen ersten Landschafts-OL im selben Gelände ausgerichtet. Die Strecken sind länger und mit weniger Posten als üblich, angelehnt an das Ultra-Lang-OL-Format. Damals wurde mit einer Vergrößerung der Topografischen Karte gelaufen, diesmal mit  OL-Karte. Einladung

Ergänzungen vom Probelauf: Die tatsächlich gelaufenen Strecken sind ca. 10% (Strecke 4) bis 30% (Strecke 1) länger als die Luftlinie, ca. 2 – 2,5% Steigung. Aufgrund des wechselndes Untergrunds (Straße, Weg, Gelände, …) empfehlen wir OL-Schuhe ohne Spikes, für Strecke 4 alternativ auch profilierte Laufschuhe. Besonderheiten: Längste Teilstrecke 3.400 Meter, kürzeste Teilstrecke 100 Meter.

Vorfreude auf 2018

Im Anschluss an den Nikolaus-OL hat der Landesfachausschuss gemeinsam mit den Vereinen die Planungen für 2018 gemacht. Hier schon mal ein erster Ausblick. Die Gesamtübersicht 2018 folgt in Kürze.

14. Jan.18  1. Wintertraining S-H, Lübecker Turnerschaft, Score-OL
11. Feb.18  2. Wintertraining S-H, TSV Malente, Landschafts-OL

Die OL-Winterlaufserie des SC Klecken geht in eine neue Auflage für 2017/ 2018:

1. Lauf: 31.12.2017 (Der traditionelle Silvester-OL), SC Klecken / Hamburg-Oevelgönne link
2. Lauf: 28.01.2018 OSC Hamburg / Meyers Park und Heimfelder Holz link
3. Lauf: 25.02.2018 SC Klecken / Bendestorf
4. Lauf: 11.03.2018 OSC Hamburg / Bergedorfer Gehölz

nikOLaus am 10. Dezember in der Holsteinischen Schweiz

NikolausDer Nikolaus mit Unterstützung der OL-Gruppe des TSV Malente wird am 10. Dezember den traditionellen Nikolaus-OL ausrichten. Gelaufen wird ein Score-OL auf neuer Karte in und um Krummsee. Alle Teilnehmer haben 60 Minuten Zeit, möglichst viele Posten anzulaufen. Eine Kinderstrecke gibt es auch. Treffpunkt/ Start/ Ziel in der sogenannten „Holsteinischen Schweiz“ zwischen Malente und Sielbeck . Einladung n i k O L a u s 2017, Meldung über O-Manager .

Der Name „Holsteinische Schweiz“ geht auf das 19. Jahrhundert zurück, in dem Reisen in die Schweiz beliebt waren; daher waren auch andere Regionen bestrebt, sich den Namen oder Namenszusatz „Schweiz“ zu geben. Am 20. Mai 1885 eröffnete Johannes Janus am Kellersee in Krummsee (Malente) das Hotel „Holsteinische Schweiz“, das sich großer Beliebtheit erfreute. Der Name des Hotels wurde zunächst auf den Bahnhof Holsteinische Schweiz übertragen und später auf die gesamte Gegend. Der Bahnhof ist schon länger nicht mehr im Betrieb. Das Hotel, mit dem alles begann, existiert schon lange nicht mehr. Es brannte 1922 ab. Später waren auf dem Grundstück ein Marinelazarett und eine Lungenheilstätte untergebracht, seit den sechziger Jahren das Bildungszentrum der Steuerverwaltung.

Herbst-OL des TSV Malente 10. September – Ergebnisse

HolmBei schönstem Wetter fand der Herbst-OL des TSV Malente statt. Der Holm zeigte sich mit seinem steilen Anstieg vom Ufer des Dieksee auf 25 Metern bis auf 75 Meter als läuferisch fordernd. Auch der krautige und brombeerige Unterwuchs forderte die Läufer und so waren alle ziemlich abgekämpft aber auch zufrieden. Die Sieger wurden zeitnah geehrt und mit viel Applaus bedacht. Schnellste Damen und Herren waren: Marika Ciba als Siegerin auf Bahn 2 und Arne Schröder als Sieger auf Bahn 1 knapp vor Christian Stamer. Weitere gute Leistungen gab es von den Jugendlichen Konrad Stamer und Kristaps Grahl. In den Altersklassen zeigte Eberhard Stelzer, dass er nichts verlernt hat.

Ergebnisse:
Herbst-OL Holm 2017 Ergebnisse
Herbst-OL Holm 2017 Zwischenzeiten
WinSplits

Strecken und Routen: Livelox

Oksevejen-Tour in Dänemark und Schleswig-Holstein (MTBO + Fuß-OL)

Die Oksevejen-Tour ist eine Wettkampftour vom 25.5. (Himmelfahrt) bis 28.5. in Dänemark und Schleswig-Holstein für MTBO und umfasst 4 Läufe, 2 in Dänemark und 2 in Deutschland:

Donnerstag, 25.5. Middelfart
Freitag, 26.5., Vejle
Samstag, 27.5. Hüttener Berge (Ascheffel)
Sonntag, 28.5. Kiel, Uni Campus

Die einzelnen Etappen sind teilweise Wertungsläufe für den Trimtex-Cup und den MTBO-Deutschland-Cup. Es gibt eine Gesamtwertung aus allen 4 Läufen auf der Basis von Platzierungspunkten.

Einladung

Im Rahmen der MTBO-Oksevejentour bietet der Preetzer TSV am Samstag 27.5. und am Sonntag 28.05. auch Fuß-OL-Strecken an.

Samstag 27.5. , ab 11 Uhr Hüttener Berge: Anfänger-OL auf Wegen (Es darf leider nicht quer gelaufen werden)
Sonntag 28.5., ab 10 Uhr Kiel Uni Campus: Doppelsprint (Lang, kurz(leicht)

Weitere Informationen zum Fuß-OL

Anmeldungen bis Mi. 17.05 im O-Manager oder an anke@hillclimb.de

 

 

Grenzturnier 2017 Kelstrup Plantage

Die Einladung für das diesjährige Grenzturnier am Himmelfahrtstag 25. Mai 2017 ist online auf der Webseite von OK Syd. Der Lauf findet nach zwei Jahren in Schleswig-Holstein in diesem Jahr wieder in Dänemark statt. Gelaufen wird in der Kelstrup Plantage nur 5 km nördlich der Grenze. Meldeschluss ist Freitag der 19. Mai (steht nur in der dänischen Einladung).

Nach dem Lauf lädt OK Syd zu einer Diskussionsrunde über die Zukunft des Grenzturniers ein, da in den vergangenen Jahren die Teilnehmeranzahl immer weiter zurück gegangen ist (siehe auch im letzen Abschnitt der Einladung). Dies sollte Anlass genug für alle SH Läuferinnen und Läufer sein zahlreich nach Dänemark zu fahren.

Webseite Grenzturnier 2017

Wintertraining am Bungsberg 26. Februar

Für das Wintertraining des TSV Malente am Bungsberg haben sich 80 Läufer angemeldet, davon knapp 40 dänische Läufer vom gemeinsamen SHTV/ DK-Trainingslager. Meldungen (ohne Dänen)

Wintertraining_Bungsberg_2017_Start und ZielTreffpunkt ist an der L216 Schönwalde – Wangels, Abzweigung Gläserland, link. Parken östlich der Straße, bitte platzsparend parken und den Anweisungen der Einweiser folgen. Auf dem Weg zum Start/ Ziel (westlich der Straße) die Landstraße vorsichtig überqueren. Freie Startzeitwahl zwischen 10 und 11 Uhr.

Wintertraining am Bungsberg 26. Februar weiterlesen