Hamburg-OL 2018 vom 10.-12. August

Hamburg Sprint des OSC Hamburg in der Hafen-City und Speicherstadt war ein tolles Erlebnis: beeindruckende Architektur, Elphi, ganz viele Touristen und natürlich zwei spannende Sprint-OLs. Dabei auch tolle Leistungen der S-H OLer:

D35  3. Ieva Grahl
D45  3. Silvia Nolte und 5. Meike Ackermann
H14  3. Kristaps Grahl
H18  2. Konrad Stamer
H45  5. Christian Stamer
H55  4. Christian Nolte
H65  6. Matthias Dittmers

Bjoern Hansen im Zieleinlauf

Sommer-OL des SC Klecken als Mitteldistanz in neuem Wald. Auch hier gute Ergebnisse:
D35  2. Ieva Grahl
H14  1. Kristaps Grahl
H16  1. Konrad Stamer
H18  2. Leif Leo Dittmers
H55  1. Jörg Höfer, 5. Christian Nolte, 7. Björn Hansen
H65  4. Matthias Dittmers

Die Vorbereitungen zum HAMBURG-OL 2018 laufen. Die Ausschreibung ist veröffentlicht. Euch erwarten am 10.-12. August drei interessante Wettkämpfe am Elbstrand, in der Hamburger Hafen-City und Speicherstadt sowie in einem Endmoränengebiet südlich der Stadt. Alle Wettkämpfe sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Vorbericht auf Parktour.de … 275 Anmeldungen zum Doppelsprint am Samstag … neuer Melderekord für den Hamburg-Sprint 🙂   Über 120 Starter beim Prolog am Freitag und fast 300 Starter über die Mitteldistanz in Klecken am Sonntag.

Uwe Dresel und Jörg Höfer für die Veranstalter SC Klecken und OSC Hamburg; Fotos Carsten Bockelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.