nikOLaus am 10. Dezember in der Holsteinischen Schweiz

Der Nikolaus mit Unterstützung der OL-Gruppe des TSV Malente wird am 10. Dezember den traditionellen Nikolaus-OL ausrichten. Gelaufen wird ein Score-OL auf neuer Karte in und um Krummsee. Alle Teilnehmer haben 60 Minuten Zeit, möglichst viele Posten anzulaufen. Eine Kinderstrecke gibt es auch. Treffpunkt/ Start/ Ziel in der sogenannten „Holsteinischen Schweiz“ zwischen Malente und Sielbeck . Einladung n i k O L a u s 2017, Meldung über O-Manager .

Der Name „Holsteinische Schweiz“ geht auf das 19. Jahrhundert zurück, in dem Reisen in die Schweiz beliebt waren; daher waren auch andere Regionen bestrebt, sich den Namen oder Namenszusatz „Schweiz“ zu geben. Am 20. Mai 1885 eröffnete Johannes Janus am Kellersee in Krummsee (Malente) das Hotel „Holsteinische Schweiz“, das sich großer Beliebtheit erfreute. Der Name des Hotels wurde zunächst auf den Bahnhof Holsteinische Schweiz übertragen und später auf die gesamte Gegend. Der Bahnhof ist schon länger nicht mehr im Betrieb. Das Hotel, mit dem alles begann, existiert schon lange nicht mehr. Es brannte 1922 ab. Später waren auf dem Grundstück ein Marinelazarett und eine Lungenheilstätte untergebracht, seit den sechziger Jahren das Bildungszentrum der Steuerverwaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.