Erfolgreiches Jahr 2017 für Preetzer TSV

2017 war ein sehr erfolgreiches Jahr für die OL-Gruppe des Preetzer TSV. So stellen die Preetzer bei OLs in Schleswig-Holstein inzwischen fast immer die größte Teilnehmergruppe. Und auch leistungsmäßig führen sie das Feld in vielen Altersklassen an, u.a. mit 4 Landesmeistern 2017. In diesem Jahr konnten die Preetzer auch auf Bundesebene auf sich aufmerksam machen. Allen voran Konrad Stamer in H14 mit 4 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften (Gold Staffel , Silber Lang/ Mittel, Bronze Sprint) und einem 2. Platz in der Bundesrangliste.

Und vier weitere Top10 Platzierungen  in der Bundesrangliste (BRL):
– Kristaps Grahl: 9. BRL H14, 1. DM Staffel, 7. DM Mittel, 12. DM Lang
– Anton Silier: 5. BRL H16, 3. DM Lang, 4. DM Mittel
– Christian Stamer: 2. BRL H45, 1. DM Staffel mit OSC Hamburg, 2. DM Lang
– Ieva Grahl: 4. BRL D35, 2. DM Mittel

Einziger nicht Preetzer in den Top10 der Bundesrangliste ist Horst Mevius von der Lübecker Turnerschaft als 5. in H80 (6. bei DM Lang).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.