Doppelgold für PTSV-Schülerteam

Kristaps Grahl, Jussi Bruns und Konrad Stamer gewannen in beiden Wettbewerben des Team-Wochenendes im ostsächsichen Pulsnitz den Titel.

Bei den Deutschen Staffelmeisterschaften am Samstag setzten sie sich gegen die Konkurrenz vom MTV Seesen und dem USV TU Dresden durch.  Im anspruchsvollen, felsigen Wald um den Hochstein kam Kirstaps als Startläufer als 5. zum WechsSiegerehrungel. Jussi konnte mit einem sehr starken Lauf die Führung übernehmen, die Konrad als Schlussläufer nach anfänglichen Unsicherheiten letztendlich mit mehr als 2 Minuten Vorsprung sicher ins Ziel brachte.

Am Sonntag bei den Deutschtschen Bestenkämpfen im Mannschafts-OL konnte der Erfolg bestätigt werden. Dieses mal vor den Schülern von OL Görlitz und dem USV TU Dresden.

 

Ein Gedanke zu „Doppelgold für PTSV-Schülerteam“

Kommentare sind geschlossen.